Anglerregeln


                      Teichordnung

       1. Anfüttern ist streng verboten.

       2. Das Schlachten der Fische am Gewässer ist
           untersagt.

       3. Bitte verlassen Sie den Angelplatz sauber.

       4. Setzkescher sind nicht erlaubt.

       5. Das Fangen der Fische mit dem Kescher ist
           verboten.

       6. Angelberechtigt ist nur der Scheininhaber.

       7. Der Angelschein ist nicht übertragbar.

       8. Kinder unter 8 Jahren sind nur in Begleitung eines
           Erwachsenen zugelassen.

       9. Köderfische,Blinker und Spinner sind nicht erlaubt.

     10. Graskarpfen sind zurückzusetzen.

     11.Toiletten befinden sich im Haus.

          Wer gegen die Teichverordnung verstößt, erhält

                               Platzverweis !



                                                    Hier finden Sie uns





 

 
Heute waren schon 1 Besucher (13 Hits) hier!